Sie sind hier: VfB Bächingen e.V. / / Abteilungen / / Tennis / / Geschichte

Geschichte

Historie der Tennis-Abteilung des VfB Bächingen

Die Gründung

Im Jahre 1992 organisierte die Fußball-Seniorenmannschaft des VfB Bächingen auf dem Tennisplatz der Familie Grandel ein Gaudi-Tennisturnier. Von diesem Tag an hatten die AH-Spieler nicht nur den Fußball, sondern auch den Tennisball im Hinterkopf.

Bei der Gründungsversammlung einer VfB-Tennisabteilung am 19. Februar 1993 im VfB-Sportheim waren 31 Personen anwesend.

Die Gründungsmitglieder:

Baß Georg Kettler Gudrun
Baß Conni Kettler Hermann
Baumann Bruno Kettler Wolfgang
Bendele Brigitte Mack Hermann
Bendele Hans Mack Uwe
Diwo Martina Nusser Anne
Diwo Michael Nusser Horst
Dopfer Engelbert Öfele Ingrid
Eisendick Peter Öfele Wolfgang
Färber Anne Sauter Willi
Färber Erwin Scheu Rudolf
Färber Werner Unseld Walter
Fetzer Gerhard Weigand Evi
Grandel Manfred Zimmermann Dietmar
Kettler Frank

Folgende Abteilungsleitung wurde gewählt:

1. Abteilungsleiter Baumann Bruno
2. Abteilungsleiter Bendele Hans
Kassenwart Baß Georg
Schriftführer Färber Werner

Die Gemeinde Bächingen stellte das Gelände in der Verlängerung der Fußballplätze für den Bau einer 2-Platz-Tennisanlage zur Verfügung. Die Bauvoranfrage wurde trotz des Einspruchs zweier Anlieger von den Fachbehörden des Landratsamtes Dillingen genehmigt. Mitte März 1993 war der Finanzierungsplan für den Bau der Tennisplätze erstellt. Nachdem der Bauplan beim Landratsamt eingereicht war, begann eine Kampagne von Umweltschützern gegen den Bau der Tennisplätze. Diese fürchteten um die „Frühstückswiese“ der Störche, die auf dem Bächinger Schloss nisteten.

Doch trotz aller Proteste erhielten wir Anfang November 1993 die endgültige Bau-genehmigung vom Landratsamt Dillingen.

Der Spielbetrieb

Mitte April 1993 mietete die Tennis-Abteilung den Tennisplatz von Gründungsmitglied Manfred Grandel an. Nachdem der Tennisplatz hergerichtet war konnte Anfang Mai mit dem Spielbetrieb begonnen werden. Von Mitte September bis Anfang Oktober 1993 fanden die 1.Vereinsmeisterschaften in der Geschichte der Tennisabteilung statt.

Der Baubeginn

In einer außerordentlichen Abteilungsversammlung am 17.November 1993 wurden im VfB-Sportheim die letzten Formalitäten, wie z.B. die Bauumlage und die zu leistenden Arbeitsstunden geklärt. Der erste Spatenstich erfolgte am 28.November 1993. Die Bauarbeiten gingen während der Wintermonate zügig voran, sodass Ende März 1994 die beiden Plätze fertig gestellt waren.

Die Einweihung

An Himmelfahrt, den 12.Mai 1994 war es soweit. Nach einer Bauzeit von nur 4 Monaten  konnten wir stolz unsere 2-Platz-Tennisanlage einweihen.

Der Erweiterungsbau

Bei der ordentlichen Abteilungsversammlung am 1.März 1996 im VfB-Sportheim wurde erstmals ein Anbau von Umkleide- und Sanitätsräumen diskutiert. Dieser Erweiterungsbau von Umkleideräumen mit Duschen, WC und Abstellraum wurde in einer außerordentlichen Abteilungsversammlung am 9.November 1996 im VfB-Sportheim von den anwesenden 19 Mitgliedern beschlossen.

Am 09.Oktober 1997 begannen wir mit dem Anbau. Während der Wintermonate gingen die Bauarbeiten gut voran. Am 05.Dezember 1997 konnte Richtfest gefeiert werden. Anfang Februar waren die Installations- und Verputzarbeiten  abgeschlossen. Ende März war gefliest und die Innenausbauarbeiten fertig gestellt. Bis Anfang Mai wurde an der Außenanlage und dem Pavillon gearbeitet. Mitte Mai pünktlich zum Beginn der Freiluftsaison konnten wir unseren gelungenen Anbau einweihen.

Sportliches

Das erste Freundschaftsspiel einer Mannschaft der VfB-Tennis-Abteilung blieb unseren Damen vorbehalten. Sie gewannen am 17.September 1994 beim FC Medlingen überlegen mit 7:2 Punkten.

Das erste Freundschaftsspiel das eine Herrenmannschaft bestritt, fand am 23.Juli 1995 beim TC Reisensburg statt. Dort gab es eine hohe 2:7 Niederlage.

Vom 14. bis 16.Mai 1999 ging erstmals das Herren-Doppelturnier Ü40 um den vom Weingut Winfried Born gestifteten Born-Cup über die Bühne. Dieses Turnier wurde Ende Mai 2003 mangels Interesse zum 5. und letzten Mal ausgespielt.

Im Jahr 2001 nahm erstmals eine Mannschaft der VfB-Tennis Abteilung an einer Punktspiel-runde des BTV teil. Die Knabenmannschaft Altersklasse 14 schlug sich in der Kreisklasse 3 überaus erfolgreich und erreichte einen hervorragenden 2.Platz.

Neben der Knabenmannschaft spielten im Jahre 2003 auch zum ersten Male eine Junioren- und eine Herrenmannschaft um Punkte. Hier belegte die Knabenmannschaft den 2.Platz, das  Juniorenteam schaffte auf Anhieb Platz 3 und die Herrenmannschaft holte in der Kreisliga C2 um den Gothaer-Cup ungeschlagen die Meisterschaft und  den Aufstieg in die Kreisliga B.

2004 ging eine Damenmannschaft des VfB Bächingen in der Kreisliga B um  den Sport-Kraus-Cup auf Punktejagd. In fünf Spielen ungeschlagen holten sie die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisliga A.

Eine Herrenmannschaft Ü40 spielte 2006 im Neru-Senioren-Cup erstmals um Punkte. Der 5.Platz bei 10 teilnehmenden Mannschaften war ein erfolgreicher Einstieg.

Kulturelles

In den Jahren 1997 bis 2000 veranstaltete die Tennis-Abteilung den Kinderfasching in der Gemeindehalle. Diese Veranstaltungen kamen bei den jungen und auch bei den älteren Gästen ausgesprochen gut an.

Im April 1999 ging das 1.Bächinger Mostfest, organisiert von der Tennis-Abteilung, in der Gemeindehalle über die Bühne. 21 Mostexperten stellten sich zur Mostprämierung. Diese Veranstaltung wurde im März 2007 zum 8. und letzten Mal durchgeführt.

Am 30.August 2003 feiert die Tennis-Abteilung ihr 10-Jähriges Bestehen mit einem zünftigen Fest im Tennisheim. 60 Mitglieder und 10 Ehrengäste genossen nach Sektempfang, Kaffee und Kuchenbüffet das üppige Essen mit Gyrospfanne, Paella uns Salatbüffet. Nach den Ehrungen war die Cocktailbar Mittelpunkt einer langen Nacht.

Die Tennis-Abteilung sorgte während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 und der Europameisterschaft 2008 ,it den Übertragungen der Spiele der deutschen Mannschaft auf Großbildleinwand in der Gemeindehalle für volles Haus und tolle Stimmung.

Terminkalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Upcoming Events

  • Keine Termine.
ssv-dillingen-vfb_20 baugeraeteschuppen-28 KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA fairkick-aktion-27-06-10-66

Nützliche Links